Johann Heinrich Pestalozzi. Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten.

Max Liedtke

Reinbeck: Rowohlt, 13. Aufl. 1995. 184 S., zahlr. Abb. (rororo monographien, Bd. 138).

Reinbeck: Rowohlt, 13. Aufl. 1995. 184 S., zahlr. Abb. (rororo monographien, Bd. 138).

Die an Leben und Werk orientierte und mit Bilddokumenten aufgelockerte Biographie ist erstmals 1968 erschienen und hat mit der 15. Aufl. von 1998 eine Auflagenhöhe von 62.000 Exemplaren erreicht. Diese Biographie ist für fortlaufendes Lesen gedacht und bietet eine wissenschaftlich fundierte und flüssig lesbare biographische Skizze von Pestalozzis Leben und Werk, die allerdings die Forschungsthemen der letzten Jahre nur ansatzweise in die Darstellung einbezieht.

Ausführliche Buchbesprechung

Deutsch