Sämtliche Werke und Briefe auf CD-ROM.

Konzeption u. Bearbeitung: Leonard Friedrich u. Sylvia Springer. Hrsg. u. Vertrieb: Pestalozzianum Zürich, techn. Herstellung: Makrolog, Wiesbaden 1994.

Deckblatt
Konzeption u. Bearbeitung: Leonard Friedrich u. Sylvia Springer. Hrsg. u. Vertrieb: Pestalozzianum Zürich, techn. Herstellung: Makrolog, Wiesbaden 1994.

Die Volltextausgabe von Pestalozzis Werken und Briefen auf CD-ROM enthält die Texte der Kritischen Gesamtausgabe mit Stand 1994, also ohne die drei zuletzt erschienenen Bände. Eingelesen sind damit insgesamt ca. 21.000 Druckseiten, also ca. 300 Werke und über 6.000 Briefe Pestalozzis und die Sachanhänge der Kritischen Gesamtausgabe. Um die Recherchierbarkeit zu gewährleisten, wurden alle Texte der heutigen Schreibweise angeglichen. Zusätzlich enthält die CD-ROM das umfangreiche Personenregister und die weiteren Verzeichnisse des ersten Registerbandes sowie einige Abbildungen. Vielfältige Rechercheangebote erschließen die Texte, die auch in eigene Texte übernommen werden können. Aber der bereinigte Text macht häufig die parallele Buchnutzung erforderlich, die drei zuletzt erschienenen Bände der Kritischen Gesamtausgabe sind nicht enthalten und der Preis dieser CD-ROM-Textausgabe ist im Verhältnis zu vergleichbaren Textausgaben sehr hoch angesetzt. Es gilt für diese digitale Volltext-Ausgabe ganz besonders, daß erst ein umfassendes Vorwissen über Pestalozzis ihre Nutzung effektiv macht.