Dagmar Schifferli

Dagmar Schifferli
Dagmar Schifferli

Dagmar Schifferli, geb. 1951, studierte Pädagogik und Psychologie in Zürich. Sie ist Dozentin für Sozialpädagogik und Geschichte der Pädagogik an verschiedenen Höheren Fachschulen für Sozialpädagogik in der Schweiz aber überwiegend publizistisch tätig.

Von Schifferli wird in dieser Dokumentation ihr Roman "Anna Pestalozzi-Schulthaus. 1738 - 1815. Ihr Leben mit Heinrich Pestalozzi" vorgestellt.

Zusammen mit Brigitta Klaas Meilier hat Dagmar Schifferli in einer ansprechenden Edition eine Auswahl der Brautbriefe zwischen Anna Schultheß und Johann Heinrich Pestalozzi herausgegeben: Meine getreue Schultheß. Aus dem heimlichen Briefwechsel zwischen Anna Schultheß und Heinrich Pestalozzi. Zürich: Werd 1996. 224 S.