Pestalozzi und Rousseau. Pestalozzi als Vollender und als Gegner Rousseaus

Fritz-Peter Hager

Bern, Stuttgart: Haupt, 1975, 55 S. (Erziehung und Unterricht ; 17)

Bern, Stuttgart: Haupt, 1975, 55 S. (Erziehung und Unterricht ; 17)

In knapper Form wird das Verhältnis zwischen Pestalozzi und Rousseau aufgezeigt. Sowohl die Übereinstimmung in den Grundzügen ihrer philosophischen Anthropologie, ihrer politischen Philosophie und ihrer Erziehungslehre als auch Pestalozzis fortdauernde Auseinandersetzung mit Rousseau und seiner zunehmenden Distanzierung. Die in Aussicht gestellte größere und detailliertere Veröffentlichung zum Verhältnis Pestalozzi - Rousseau konnte von dem 1997 verstorbenen Autor nicht mehr vorgelegt werden.

(GK)

Ausführliche Buchbesprechung