Philosophie und Pädagogik bei Pestalozzi

Daniel Tröhler

Bern, Stuttgart : Haupt, 1988 : 121 S. (Studien zur Geschichte der Pädagogik und Philosophie der Erziehung ; 8)

Bern, Stuttgart : Haupt, 1988 : 121 S.

Ausgehend von einer Pestalozzi unterstellten polaren Anthropologie (Geist - Natur) werden zuerst deren philosophisch-ethische Grundlegung und danach die sich daraus ergebenden Grundlagen von Pestalozzis Pädagogik analysiert. Pestalozzis erscheint in dieser Untersuchung in erster Linie als philosophischer Denker und Philosophie und nicht Empirie als die Basis jeder Pädagogik.

(GK)

Ausführliche Buchbesprechung